Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Patentschutz für Daten?

18. Juli um 18:30 - 20:30

Patentschutz für Daten?

Referent

Dr. Ralf Uhrich, LL.M. (London)

Syndikusrechtsanwalt
Google Germany GmbH

 

Daten spielen im 21. Jahrhundert eine zentrale Rolle. Neben der Diskussion über eine zukünftige Zuweisung von Nutzungsrechten stellt sich v.a. die Frage, ob und ggf. wie Daten durch das geltende Recht bereits geschützt sind. Die technischen Schutzrechte scheinen einen Ansatzpunkt zu bieten. Aber sind Daten wirklich taugliche Schutzgegenstände? Setzt ein Erzeugnis nicht vielmehr zwingend Körperlichkeit voraus? Und wo liegen die Grenzen eines etwaigen Schutzes?

Dr. Uhrich ist Patent Litigation Counsel bei Google und dort für Patentstreitigkeiten in Europa zuständig. Er hat zahlreiche Verfahren im Rahmen der sog. Smartphone Wars betreut und wurde jüngst als einer von JUVEs „40 unter 40“ ausgezeichnet.

 

Details

Datum:
18. Juli
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort

Ludwig-Maximilians-Universität
Geschwister-Scholl-Platz 1
Raum M 018 (Erdgeschoss), 80539

Veranstalter

CIPLITEC